Plastik Karten

Plastik- / Bank- & ID Karten

Plastik / Kreditkarten gehören heute zu unserem Alltag.

Typischerweise werden die Karten aus 4 PVC-Schichten laminiert, wobei die grafische Schicht im Off-Set gedruckt wird und lediglich eine „Siebdruck-Veredelung“ erhält. Dies kann eine besondere Sicherheitsfarbe oder ein Edelmetall sein. Abhängig vom Format der zu bedruckenden Bögen können wir hier unsere Maschinenmodelle SPS® VITESSA XP1 primeline oder SPS® VITESSA SL1+ empfehlen.

Für diese Bedruckstoffe wird häufig ein Einzelbogen-Vorderkantenanleger, SPS® FP, eingesetzt, optimiert durch eine “Just-in-Time“-Bogenreinigung. Da für diesen Prozess Off-Set und Siebdruck für ein Produkt kombiniert werden empfehlen wir ebenfalls unsere “Drucklängen-Korrektur ” die einen passgenauen Druck der beiden Technologien ermöglicht.

Trocknung der Plastikmaterialien (zumeist PVC) kann im Durchlauf-Kombinationstrockner SPS® TURBOSTAR realisiert werden. Bei manchen Anforderungen ist allerdings auch alternativ der Langzeittrockner SPS® UNITHERM zu konfigurieren.

Nach und nach kommen auch UV Farben, mit höherer Effektivität, für diese Anwendung zum Einsatz. Abhängig vom der Einzelanwendung setzen unsere Kunden hier entweder den reinen UV-Trockner SPS® SUV oder den Kombinationstrockner SPS® TURBOSTAR TSS ein.